exec_INSERTquery
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::exec_INSERTquery
ERROR Column 'mpvar' cannot be null
lastBuiltQuery INSERT INTO tx_realurl_pathcache (page_id,language_id,pagepath,expire,rootpage_id,mpvar) VALUES ('82','878','special-content/suchergebnisse','0','1',NULL)
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript#232 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->recursivelyReplaceIntPlaceholdersInContent#3644 // TYPO3\CMS\Frontend\Controller\TypoScriptFrontendController->INTincScript_process#3677 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->COBJ_ARRAY#3726 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectArrayContentObject->render#846 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#40 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#697 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\TextContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->stdWrap#44 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->stdWrap_typolink#2124 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->typoLink#3120 // TYPO3\CMS\Core\TypoScript\TemplateService->linkData#6136 // TYPO3\CMS\Core\Utility\GeneralUtility::callUserFunction#1550 // call_user_func_array#4333 // tx_realurl->encodeSpURL# // tx_realurl->encodeSpURL_doEncode#330 // tx_realurl->encodeSpURL_pathFromId#454 // TYPO3\CMS\Core\Utility\GeneralUtility::callUserFunction#521 // call_user_func_array#4333 // tx_realurl_advanced->main# // tx_realurl_advanced->IDtoPagePath#126 // tx_realurl_advanced->createPagePathAndUpdateURLCache#176 // tx_realurl_advanced->updateURLCache#298 // tx_realurl_advanced->addNewPagePathEntry#327 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->exec_INSERTquery#449 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#218
DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

Hinweis zur Ermittlung und Bearbeitung von Personendaten bei der Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen im Internet

In Abstimmung mit dem Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten (EDÖB) und zufolge eines Bundesgerichtsentscheids weist SAFE auf folgendes hin:

SAFE, in Kooperation mit seinen Partnerverbänden, stellt regelmässig Nachforschungen nach Verletzungen von Urheber- und anderen Immaterialgüterrechten im Internet an; unter anderem in so genannten „Peer-to-Peer"- oder „P2P"-Netzwerken (wie z. B. den mittels BitTorrent-, eMule/eDonkey-Software erstellten Netzwerken), im Zusammenhang mit File-Sharing-Hostern (wie Rapidshare oder Upload.to), entsprechenden Portalseiten und anderen, für Urheberrechtsverletzungen notorischen Webauftritten (wie z. B. kino.to).

SAFE ermittelt Daten von Nutzern, welche in strafbarer Weise Urheber- und andere Immaterialgüterrechte verletzen oder an solchen Verletzungen teilnehmen. Dies ist in der Regel die bei einer Rechtsverletzung verwendete IP-Adresse, welche jedem Anschluss eines Nutzers zugeordnet ist, sowie diejenigen Informationen, welche die Rechtsverletzung belegen. Die Datenerhebung durch SAFE geht nicht über das hinaus, was für die Erstattung einer Strafanzeige erforderlich ist. SAFE leitet diese Angaben an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weiter, um diese Rechtsverletzer der Strafverfolgung zuzuführen. Die Strafverfolgungsbehörden sind imstande, anhand der IP-Adresse den Rechtsverletzer zu identifizieren.

Diese Daten dienen ausschliesslich dazu, Strafanträge zu stellen und nach einer rechtskräftigen strafrechtlichen Verurteilung gegebenenfalls zivilrechtliche Forderungen geltend zu machen. Vor einer rechtskräftigen Verurteilung nimmt SAFE mit den Beschuldigten keinen Kontakt auf; es steht diesen aber jederzeit frei, SAFE von sich aus zu kontaktieren und so bereits während des laufenden Strafverfahrens eine aussergerichtliche Erledigung herbeizuführen.

Datenschutzerklärung

Wir, die SAFE nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

die SAFE erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die SAFE nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Weitergabe persönlicher Daten

Alle Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir stellen Ihre Daten grundsätzlich nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu Ihr Einverständnis gegeben oder wir sind aufgrund zwingender Vorschriften zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet. Unsere Mitarbeiter und sämtliche mit Daten in Berührung kommende Personen sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Recht auf jederzeitigen Widerruf

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht. die SAFE setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unserer Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer hohen Anforderungen Informationen, die Sie freiwillig über das Netz freigeben, von anderen genutzt werden können. Deshalb kann die SAFE für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sog. Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht